Archiv der Kategorie: Arbeitswelt

IG Metall eine Gewerkschaft so feudal wie unsere satten Kirchen

Diese IG Metall hat ihre Mitglieder und ihre eigenen Prinzipion doch längst verraten und verkauft. Nirgends wird das deutlicher als beim gewerkschaftlichen  Vorzeigekonzern VW ! Die gewerkschaftliche Aufseher haben total versagt! Ist einer von ihnen zurückgetreten (worden)? Und könnt ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitswelt, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Was heute nicht erwähnt wurde – Kitastreik – eine erste Einschätzung

Der Arbeitskampf der ErzieherInnen und Sozialarbeiter um eine Aufwertung ihrer Arbeit ist heute mit einer selbstherrlichen Geste der Verdi-Vorsitzenden Bsirske vorläufig für beendet erklärt worden. Mit Hinweis auf „bedeutende“ Verbesserungen für junge Erzieherinnen wurde das Ergebnis des neuerlichen Scheingefechts einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitswelt, Bildungspolitik, Familienpolitik, Politik, Sozialpolitik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ämterhäufung

Nachdem Herr Weise neben seiner Aufgabe als BA-Leiter so „nebenher“ auch das BAMF leitet wäre es doch eigentlich  konsequent zu Ende gedacht, dass ab sofort auch die örtlichen „AgenturleiterInnen“ die Aufgaben der lokalen SozialamtsleiterInnen bezüglich der Flüchtlingsmigrationsaifgaben vor Ort übernähmen.  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitswelt, Asylpolitik, Einwanderungspolitik, Politik, Sozialpolitik, Wirtschaft, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Flüchtlinge in Arbeit bringen

Es wird nicht so einfach wie sich das hier in den sozialen Medien viele derzeit in ihren Wunschträumen vorstellen, die neuankommenden Flüchtlinge in „Arbeit und Brot“ unterzubringen. Wer in der langfristigen Asylarbeit tätig ist, kann vom Unmut der seit Jahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitswelt, Asylpolitik, Einwanderungspolitik, Politik, Sozialpolitik, Wirtschaft, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Sommerflaute 

gemeint ist nicht das Ausbleiben von günstigen Winden für vergnügungssüchtige Segler (ich glaube Menschen, die vom Segeln als reiner Transporttätigkeit leben können wir dabei vernachlässigen). Gemeint ist das regelmäßig im Sommer erkennbare merkwürdige Einstellungs-und Entlassungsverhalten deutscher Unternehmer und des deutschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitswelt, Gedankensplitter, Politik, Sozialpolitik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Chinas Produktion schrumpft…?

die Deutschen Wirtschafts-Nachrichten (?) vermelden es reißerisch… Na ja, wer in diesen Tagen wirtschaftlichen Kontakt nach Zentralchina unterhält wird eine weitere ziemlich profane Erklärung erhalten. Nachdem die staatlich geeichten Thermometer seit Wochen immer exakt 39 Grad Celsius anzeigten (nein- heißer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitswelt, Außenpolitik, Umweltpolitik, Wirtschaft, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Kita-Streik – wie die Erzieherinnen von Politik, Medien und ihrer eigenen Gewerkschaft verraten wurden

Ursprünglich veröffentlicht auf freihandelpressespiegel:
http://www.nachdenkseiten.de/?p=27211 Die streikenden Kita-Erzieherinnen verpassten ihrer eigenen Gewerkschaft diese Woche eine schallende Ohrfeige, als sie den von Bsirske und Co. mit ausgehandeltem Schlichterspruch mit großer Mehrheit ablehnten. Die Zeiten scheinen sich zum Glück geändert…

Veröffentlicht unter Arbeitswelt, Familienpolitik, Politik, Sozialpolitik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Appell an den Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, Gerd Landsberg

Sehr geehrter Herr Landsberg Bitte  stimmen Sie ihre Verbandsmitglieder in den nächsten Tagen vor den nächsten Verhandlungen und Streiks rechtzeitig darauf ein, ihre übertriebenen Erwartungen an die weitere schonungslose Ausbeutung der im Erziehungs- und Sozialdienst Tätiigen auf ein erträgliches Maß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitswelt, Familienpolitik, Sozialpolitik, Wirtschaft, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

alphabet(t)eln statt googlen

die Raupe Nimmersatt namens „GOOGLE“ entpuppt sich zum Schmetterling „Alphabeth“ Es ist vorbei mit dem „googlen“?!? Müssen wir jetzt  „Alpha“ „beten“ (eine Art Religionsersatzbefriedigung?) Oder müssen wir gar ums „Alpha“ „betteln“ ???

Veröffentlicht unter Arbeitswelt, Informatik, Medien, Politik, soziale Medien, Vermischtes, Wirtschaft, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

„Liberaleres“ katholisches Arbeitsrecht seit 01.08.2015

Als ich diese Nachricht heute Morgen im Rafio vernommen habe, fielen mir (leider) spontan nur zwei Gedankengänge ein: – also dürfen sie ab jetzt auch länger arbeiten – und dabei weniger Lohn erhalten…

Veröffentlicht unter Arbeitswelt, Justiz, Kirche, Vermischtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen