Monatsarchiv: November 2014

Zum Adventsabend

Falls es noch Zeit gibt, nehmt sie Euch und macht es Euch gemütlich. Advertisements

Veröffentlicht unter Politik | Kommentar hinterlassen

„Pre-Advent“ Das Vorwort zu meinem diesjährigen alternativen Adventskalender

Da hat man schon jetzt die Nase gestrichen voll von dem ganzen kommerziellen Rummel, der da so willkürlich wie ein Tsunami über uns hinwegrollen wird. Deshalb will („wollen ist wie können – nur fauler“ las ich heute morgen auf Twitter) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adventskalender alternativ | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Tuğçe¹

Ursprünglich veröffentlicht auf Lumières dans la nuit:
Wenn Türken in der BRD tot sind, scheint es unter bestimmten Umständen durchaus denkbar, dass sie mit großen staatlichen Ehren beerdigt werden und dass es zu einer großen Anteilnahme vieler…

Veröffentlicht unter Politik | 3 Kommentare

Sarkozy der Kuckuck….

Die Wiederwahl dieses Franzosen zum Vorsitzenden einer korrupten konservativen Partei hat mich wieder an ein Lied aus meinen jungen Jahren erinnert…… Auf einem Baum ein Kuckuck, – Sim sa la bim, bam ba, sa la du, sa la dim Auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | 3 Kommentare

Urlaubstage als Weihnachtsgeschenk

Ich habe heute von einer (inhabergeführten) Firma erfahren, die Ihren Mitarbeitern als Ausgleich und zum Dank für überdurchschnittliche Leistungen während dieses Jahres zum Jahresende 3 Urlaubstage schenkt. Was für eine clevere Idee mit vielen nachahmenswerten Facetten eines positiven Mitarbeiterbrandings und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitswelt, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Angst, Digitalisierung, Kirche

Ursprünglich veröffentlicht auf bilder und gedanken:
Beobachtungen zur Diskussion um das Thema der EKD-Synode 2014 in Dresden „In keinem anderen Land, in dem ich bisher gearbeitet habe, spürte ich bei den Menschen so große Furcht vor dem Neuen.“…

Veröffentlicht unter Politik | Kommentar hinterlassen

Erfahrung

Das ist das Fundstück: Erfahrung ist nicht, was einem Menschen geschieht. Es ist, was ein Mensch damit anfängt, was ihm geschieht. Aldous Huxley Und welche Erfahrungen machen wir?

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Persönliches, Philosophie | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen