Archiv der Kategorie: Verteidigungs-Angriffspolitik

Fundstück

Ist mir beim jahresendlichen  Fotoaufräumen in die Hände gefallen… war irgendwann dieses Jahr mal im Internet zu sehen. Dank an den unbekannten Twitterer…  

Veröffentlicht unter Pazifismus, Politik, Verteidigungs-Angriffspolitik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

2015-12-23 „militärische Kapitulationssignale“Alternativer Weihnachtskalender

Die „weiße Fahne“  und die „erhobenen Arme“ sind die nonverbalen militärischen (Friedens-)Kapitulationssignale der vergangenen Kriege. Ob sie auch in diesem „asymetrischen (Welt-)Krieg“ gegen den Terror taugen halte ich für sehr zweifelhaft. Ob „Drohnenpiloten“ noch in der Lage sind solche Signale zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adventskalender alternativ, alternativer Adventskalender 2015, Frieden, Pazifismus, Vermischtes, Verteidigungs-Angriffspolitik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

2015-12-12 Alternativer Adventskalender – Wozu sind Kriege da…

https://youtu.be/tHHWV0FtFuI   Udo Lindenberg 1981 ….und wie erklären wir was die Regierungen heute veranstalten?

Veröffentlicht unter Adventskalender alternativ, alternativer Adventskalender 2015, Frieden, Pazifismus, Vermischtes, Verteidigungs-Angriffspolitik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

2015-12-04 Der Friedensvertrag von Brest-Litowsk

Es ist noch nicht einmal 100 Jahre her da wurde dieser „Friede“ geschlossen. Auch wenn es sich m. E. eher um eine Kapitulation Russlands handelt.  Sehr interessant dabei ist auch, dass fast alle heutigen Brennpunktstaaten in diesem „Friedensvertrag“ einbezogen werden, wie z.B. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adventskalender alternativ, alternativer Adventskalender 2015, Frieden, Pazifismus, Vermischtes, Verteidigungs-Angriffspolitik, Wirtschaft, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar