Archiv der Kategorie: Filmkritik

Oskar für #Citizenfour Snowden/Poitras/Greenwald

Gestern Abend hätte ich dagegen gewettet, dass dieser Dokumentarfilm jemals einen Prei der (einer) amerikanischen Filmakademie erringen könnte. Heute Morgen muss ich mich eines Besseren belehren lassen. Dieser absolut empfehlenswerte Dokumentarfilm hat diesen Preis völlig zurecht erhalten. Damit wurde wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmkritik, Medien, Meinungsfreiheit, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gedankensplitter am Donnerstag – Nachtzug

Wir leben hier und jetzt – alles andere ist Vergangenheit Nachtzug nach Lissabon

Veröffentlicht unter Filmkritik, Gedankensplitter | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

2014-12-14 Tag 14 meines Alternativen Adventskalenders – Preise

Heute möchte ich die ganze Aufmerksamkeit für zwei wie ich finde in diesen Zeiten sehr wichtige und bedeutsame Preisverleihungen richten. Bei der Recherche habe ich auch in die Listen der bisherigen Preisträger reingeschaut. Und wie es so ist halte ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adventskalender alternativ, Außenpolitik, Filmkritik, Gesellschaft, Meinungsfreiheit, Pazifismus, Philosophie, Politik, Pressefreiheit, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Vermissten – Filmkritik

Gestern haben wir den Film „Die Vemissten“ im TV gesehen. Eine gute Inhaltsübersicht gibt es unter: http://de.wikipedia.org/wiki/Die_Vermissten Leider ist der Film nicht übermäßig gut fotografiert, so dass vor allem einige sehr dunkle Szenen ihren Sinn in totaler Dunkelheit verlieren. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmkritik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen