Schlagwort-Archive: Flüchtlinge

Ämterhäufung

Nachdem Herr Weise neben seiner Aufgabe als BA-Leiter so „nebenher“ auch das BAMF leitet wäre es doch eigentlich  konsequent zu Ende gedacht, dass ab sofort auch die örtlichen „AgenturleiterInnen“ die Aufgaben der lokalen SozialamtsleiterInnen bezüglich der Flüchtlingsmigrationsaifgaben vor Ort übernähmen.  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitswelt, Asylpolitik, Einwanderungspolitik, Politik, Sozialpolitik, Wirtschaft, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Keine Einigkeit in Europa

Europa scheitert täglich: Und wieder ist ein Ministertreffen ohne Einigung über den weiteren Umgang mit den Flüchtlingen vergangen.  Geld und Gier hält Europa notdürftig zusammen. Dirch Menschen und Schicksale wird es gespalten. Diese Art von Europa ist verachtenswert.

Veröffentlicht unter Asylpolitik, Außenpolitik, Einwanderungspolitik, Politik, Wahlen | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Gedanken beim abendlichen Blick über Backnang

Dort in der Mitte des Bildes stehen die Kräne am Ort des ehemaligen inzwischen eiligst abgerissenen Kreiskrankenhaus.    Und ich möchte nicht wissen wieviele scheinheilige „Dankgebete“  von diversen Backnanger Institutionen und Bürgern ob dieses Umstandes gen Himmel gesandt wurden. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Backnang | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Flüchtlinge in Arbeit bringen

Es wird nicht so einfach wie sich das hier in den sozialen Medien viele derzeit in ihren Wunschträumen vorstellen, die neuankommenden Flüchtlinge in „Arbeit und Brot“ unterzubringen. Wer in der langfristigen Asylarbeit tätig ist, kann vom Unmut der seit Jahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitswelt, Asylpolitik, Einwanderungspolitik, Politik, Sozialpolitik, Wirtschaft, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Flüchtlingskrisenrhetorik und Sarkasmus

Angesichts des derzeitigen medialen Hypes um die Situation von Flüchtlingen in und um Europa scheint der Blick über den Tellerrand hinaus derzeit sehr getrübt zu sein. Bei mir führt das regelmäßig zu Zynismus und Sarkasmus, wohl wissend und erkennend, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asylpolitik, Außenpolitik, Einwanderungspolitik, Medien, Politik, soziale Medien, Sozialpolitik, Vermischtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Der „Friedensnobelpreisträger“ Europa

war ich doch seinerzeit einigermaßen geschockt, dass Europa (die EU als politische Repräsentanz) diesen „Preis“ erhielt  ,so erhalten die europäischen BürgerInnen die einmalige Gelegenheit genau diese Repräsentanten und Politiker, die sich damals im Titelruhm sonnten  heute dazu zu bewegen, nein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asylpolitik, Außenpolitik, Einwanderungspolitik, Gesellschaft, Pazifismus, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Die Sprache entlarvt

…wenn die Flüchtlinge in Ungarn schon „erstbehandelt“ wurden…..

Veröffentlicht unter Asylpolitik, Einwanderungspolitik, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar