Schlagwort-Archive: Freiheit

Gauck und die „Wiege der Demokratie“

Wenn Herr Gauck Philadelphia in Amerika als „Wiege der Demokratie“ bezeichnet meint er wohl nicht den Ort eines Beginns seines Lieblingsthemas „Freiheit“ sondern eher den Ort an dem diese Demokatie in einen Todesschlaf eingeschlummert werden soll. Amerika ist immer noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Außenpolitik, Gesellschaft, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Die braune Hetze im Netz – ich hab es satt

Ursprünglich veröffentlicht auf redaktion42's Weblog:
Ohne Worte Im Großen und Ganzen kommt in diesem Blog wenig Politik vor. Ab und zu schreibe ich etwas zur Netz-, Kultur- und auch Bildungspolitik. Aber heute platzt mir der Kragen. Mir…

Veröffentlicht unter blog, Freiheit, Meinungsfreiheit, Rebloggtes, Vermischtes | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Irrtum

Der Ausspruch, „je freier eine Wirtschaft sei um so sozialer sei sie“, wird dem Kanzler des „deutschen Nachkriegs-Wirtschaftswunders, Ludwig Erhard zugeschrieben. Ein großer Irrtum. Je mehr Freiraum man der Wirtschaft einräumt umso mehr soziale und individuelle Freiräume werden ausgeräumt, bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankensplitter | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

2014-12-13 Tag 13 meines alternativen Adventskalenders – Freiheit

Heute gibt es etwas Nachdenkliches von dem von mir hoch geachteten Günther Anders im Adventskalender. Freiheit 1965 „Wenn wir die Freiheit genießen“, schloß der molussisch Philosoph Ydd einen seiner Aufsehen erregenden Aufsätze, „in den Kulturteilen der großen molussischen Blätter die Wahrheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adventskalender alternativ | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen