Schlagwort-Archive: Flüchtlingskrise

Europas Scheitern heute

Herr Asselborn verteidigt den faulen europäischen Kompromiss um die „Verteilung“ von 120.000 Flüchtlingen als „epochales Ereignis“. So ähnlich hätte es wahrscheinlich geklungen wenn zu hohen Zeiten der Staatsfinanzen- und -Schuldenkrise in Europa verkündet worden wäre, dass die Stadtsparkasse in Musterstadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europapolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Frau M’s Vergleich zwischen Banken-/Staatsschuldenkrise und „Flüchtlingsaufnahme“ hinkt -gewaltig

Ganz nonchalant, wie man es von ihr gewohnt ist, erklärt Frau M. dass wenn man in der Finanzkrise schnell helfe (und das war unbestritten so) dann müsse man auch bei diesen Flüchhtlingsbewegungen schnell helfen. So weit, so gut – wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asylpolitik, Außenpolitik, Einwanderungspolitik, Politik, Wahlen, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Flüchtlingskrisenrhetorik und Sarkasmus

Angesichts des derzeitigen medialen Hypes um die Situation von Flüchtlingen in und um Europa scheint der Blick über den Tellerrand hinaus derzeit sehr getrübt zu sein. Bei mir führt das regelmäßig zu Zynismus und Sarkasmus, wohl wissend und erkennend, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asylpolitik, Außenpolitik, Einwanderungspolitik, Medien, Politik, soziale Medien, Sozialpolitik, Vermischtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen