Ist Krieg klimaneutral?

Ich insistiere mit meiner Frage an alle kriegsführenden Nationen, die heute mit treuen Augenaufschlag das Klima-Schutzabkommen von Frankreich unterzeichnet haben:

Ist #Krieg #klimaneutral zu führen?

Advertisements

Über andthoro-2018

Hier: Ganz ohne Denkverbot - Dort: Ganz bei den Menschen + bei der Sache. - Dazwischen: Viel Platz für Phantasie und Kreativität. Vision: eigener Single Malt Whisky here: no scissors in my head there: near the people + near the reality between: plenty of room for imagination and creativity vision: own crafted malt Whisky
Dieser Beitrag wurde unter Vermischtes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Ist Krieg klimaneutral?

  1. pixelmeise schreibt:

    …werden waffen für den krieg politisch korrekt fair getradet ? 😉

    • thomrosenhagen schreibt:

      Autsch…Dafür wird dann das „Freihandelsabkommen“ TTIP erweitert. Ein Land kann sich dann nicht mehr gegen die Lieferung von Waffen (….und sei es durch massiven Abwurf aus Flugzeugen) wehren, da es ja sonst ein Investitionshemmniss darstellen würde. Aber die opfer können sich ja dann an ein internationales #Schiedsgericht wenden, in dem die Anwälte von Halliburton, Boing, Rheinmetall, Krauss-Maffei, etc… das Sagen haben…

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s