Türkei – Kurden

Ich kann niemanden verstehen der noch ernsthaft seinen Urlaub in diesem Land der Diktatur plant.

Das ist schon lange kein sicheres Hinkunftsland mehr.

Advertisements

Über andthoro2016

Hier: Ganz ohne Denkverbot - Dort: Ganz bei den Menschen + bei der Sache. - Dazwischen: Viel Platz für Phantasie und Kreativität. Vision: eigener Single Malt Whisky here: no scissors in my head there: near the people + near the reality between: plenty of room for imagination and creativity vision: own crafted malt Whisky
Dieser Beitrag wurde unter Vermischtes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Türkei – Kurden

  1. thomrosenhagen schreibt:

    Das ist auch eine rein persönliche Entscheidung, die jeder für sich selbst treffen muss. Für mich jedenfalls hat die Türkei als Reiseland zur Zeit jeglichen Reiz verloren.

  2. Die Türkei wird in der Tat immer mehr zur Diktatur – aber dort keinen Urlaub mehr machen ist m.E. auch nicht die Lösung, weil viele Menschen, die selbst unter dem Diktat leben müssen vom Tourismus leben! Alles sehr schwierig!

  3. Ostfrieslanduwe schreibt:

    Erdogans bestreben ist doch eindeutig. Die Geschichte der Auseinandersetzung zwischen Türken und Kurden ist eine von Unterdrückung und Terror und eines wird er bestimmt verhindern wollenzum Nachteil der Kurden – eine autonome Region im Norden Syriens.

  4. Ilanah schreibt:

    War es das denn je?

    Die Kurden, die in das ach so sichere Herkunfsland abgeschoben wurden, die sind doch alle auf mysteriöse Weise „verstorben“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s