Die WM-Affäre 2006

So der Niersbach ist zurückgetreten weil der Verband und einige seiner Strahlfiguren die WM Bewerbung so gedopt haben, dass sie erwischt werden mussten.

Droht dem DFB jetzt, wie dem russischen Leichtathletikverband, der auch beim Korruptionen Dopen erwischt wurde, vielleicht auch der sofortige Ausschluss vo der Teilnahme an allen internationalen Turnieren? Zu wünschen wäre es – weil sich vorher ja auch in dem korrupten Weltverband namens FIFA nichts ändert….

Advertisements

Über andthoro2016

Hier: Ganz ohne Denkverbot - Dort: Ganz bei den Menschen + bei der Sache. - Dazwischen: Viel Platz für Phantasie und Kreativität. Vision: eigener Single Malt Whisky here: no scissors in my head there: near the people + near the reality between: plenty of room for imagination and creativity vision: own crafted malt Whisky
Dieser Beitrag wurde unter Vermischtes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Die WM-Affäre 2006

  1. Frank schreibt:

    ja so ist das wenns ums große (geld) geht…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s