Gedanken beim abendlichen Blick über Backnang

Dort in der Mitte des Bildes stehen die Kräne am Ort des ehemaligen inzwischen eiligst abgerissenen Kreiskrankenhaus.

  
Und ich möchte nicht wissen wieviele scheinheilige „Dankgebete“  von diversen Backnanger Institutionen und Bürgern ob dieses Umstandes gen Himmel gesandt wurden. Der „Kelch“ einer von mir an früherer Stelle schon mal geäußerten Verwendung des Krankenhauses als geeignete Flüchtlingsunterkunft ist an der Stadt in diesem Falke vorbeigegangen (worden).

Über thomrosenhagen

Hier: Ganz ohne Denkverbot - Dort: Ganz bei den Menschen + bei der Sache. - Dazwischen: Viel Platz für Phantasie und Kreativität. Vision: eigener Single Malt Whisky here: no scissors in my head there: near the people + near the reality between: plenty of room for imagination and creativity vision: own crafted malt Whisky
Dieser Beitrag wurde unter Backnang abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Gedanken beim abendlichen Blick über Backnang

  1. Sven Meier schreibt:

    Im ersten Moment – Backnang – habe ich gedacht, du wärst mal kurz in Thailand – oder so. Aber nein, nun bin ich schlauer, das ist in BaWü.
    Zu dem Thema: Wir haben hier in Scharbeutz, eine Gemeinde mit rund 10.000 Einwohnern, über 3.000 Ferienwohnungen, die zumindest den Winter über größtenteils leer stehen ….

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s