Frau M’s Vergleich zwischen Banken-/Staatsschuldenkrise und „Flüchtlingsaufnahme“ hinkt -gewaltig

Ganz nonchalant, wie man es von ihr gewohnt ist, erklärt Frau M. dass wenn man in der Finanzkrise schnell helfe (und das war unbestritten so) dann müsse man auch bei diesen Flüchhtlingsbewegungen schnell helfen.

So weit, so gut – wenn man auch nur die Zeitschiene betrachtet.

Danach und bei genauer Betrachtung hören dann alle weiteren Vergleichbarkeiten sofort und substantiell auf.  Es ist müßig das hier an dieser Stelle wieder und wieder zu wiederholen.

Was will uns Frau M mit diesem Vergleich suggerieren? Das sich die Egierungen der Staaten und die EU-Institutionen in schier selbstloser Weise um das Schicksal dieser Menschen auf der Flucht persönlich kümmere? Das Gegenteil ist der Fall! 

Wie so oft, wie meistens, wie immer wird unter opportunistischen Gesichtspunkten ein kurzfristiges notdürftiges Netz gestrickt ohne dass klare Zukunftsgedanken oder-Visionen einer daraus folgernden Änderung der staatlichen Ordnungen auf Dauer hin gesehen erkennbar werden.

Und damit kaschiert sie ein weiteres Mal ihr tiefes politisches Versagen. 

Aber die Last legt sie zukünftigen Generationen auf die Schulter – dauerhaft und in der Absicht leichtfertig! 

Advertisements

Über andthoro2016

Hier: Ganz ohne Denkverbot - Dort: Ganz bei den Menschen + bei der Sache. - Dazwischen: Viel Platz für Phantasie und Kreativität. Vision: eigener Single Malt Whisky here: no scissors in my head there: near the people + near the reality between: plenty of room for imagination and creativity vision: own crafted malt Whisky
Dieser Beitrag wurde unter Asylpolitik, Außenpolitik, Einwanderungspolitik, Politik, Wahlen, Wirtschaftspolitik abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s