Unheilige Allianzen

Diese enge NATO-Bruderschaft zwischen der Türkei und den USA die sich da gerade wieder so innig verbindet weckt Erinnerungen an so  viele frühere Allianzen der USA mit emporkommenden Diktatoren, die stets in fürchterlichen Katastrophen endeten.

Nur das Europa diesmal wahrscheinlich nicht den unbeteiligten Komparsen spielen darf.

Wann begreifen wir?

Über thomrosenhagen

Hier: Ganz ohne Denkverbot - Dort: Ganz bei den Menschen + bei der Sache. - Dazwischen: Viel Platz für Phantasie und Kreativität. Vision: eigener Single Malt Whisky here: no scissors in my head there: near the people + near the reality between: plenty of room for imagination and creativity vision: own crafted malt Whisky
Dieser Beitrag wurde unter Außenpolitik, Gesellschaft, Parteien, Pazifismus, Politik abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Unheilige Allianzen

  1. pgeofrey schreibt:

    Ohne ihn besonders zu mögen: Schröder hatte damals, mit seiner Ablehnung des 2.Irakkrieges die Tür zu neuen Verbindungen geöffnet. Unser aller Angie, in ihrer erprobten Unterwürfigkeit hat von TTIP über Ukraine-Konflikt bis zu Dann-machen-wir-den-Grexit-halt-nicht das Hundehalsband wieder ordentlich gestrafft.
    Das Begreifen hat leider aktuell schlechte Chancen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s