Abschaffung des 8h-Arbeitstages und Betreuungsgeldentscheidung der Regierung

Was haben diese beiden Themen miteinander zu tun?  Auf den ersten Blick nicht viel. Oder bei genauerem Hinschauen dann doch? 

Ich bin einfach zu müde immer wieder darauf hinzuweisen dass wir immer und jedesmal den falschen „Prioritäten“ den Vorrang gewähren. 

Was aber überdeutlich aus diesen Vorgängen hervorgeht ist, dass die industrielle Wirtschaft die politisch bestimmende Kraft in diesem Land ist und dass sie das bis in alle auch noch so entfernt privaten Bereiche des gesellschaftlichen Zusammenlebens gewillt ist brutal durchzusetzen.

Neu daran ist nur, dass sie sich ihrer Sache so sicher ist, das auch ganz offen zur Schau zu tragen zu können.

Über thomrosenhagen

Hier: Ganz ohne Denkverbot - Dort: Ganz bei den Menschen + bei der Sache. - Dazwischen: Viel Platz für Phantasie und Kreativität. Vision: eigener Single Malt Whisky here: no scissors in my head there: near the people + near the reality between: plenty of room for imagination and creativity vision: own crafted malt Whisky
Dieser Beitrag wurde unter Gesellschaft, Sozialpolitik, Wirtschaft, Wirtschaftspolitik abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s